Die Basketballsaison 2018/19 am Eckener-Gymnasium

In der Saison 2018/19 spielten drei Basketballmannschaften unserer Schule in der Basketball -ALBA-Oberschulliga, die auch in diesem Jahr von den Berliner Wasserbetrieben gesponsert wurde.
Die Mädchen spielten in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002-2005). In der gleichen Wettkampfklasse spielte auch ein Jungenteam und ein weiteres Jungenteam trat erstmals in der WKIII (Jahrgänge 2004-2007) an. Insgesamt suchten 160 Mannschaften aus Berlin und teils auch aus Brandenburg den sportlichen Vergleich.
 
Zunächst mussten sich unsere drei Teams in der Vorrunde bewähren. Am 23. November 2018 spielte unsere Jungenmannschaft der WK II an der Albrecht-Dürer-Oberschule.
 
Die Ergebnisse:
Eckener-Gymnasium vs Schadow Gymnasium 31 : 9
Eckener-Gymnasium vs Albert-Schweitzer-Gymnasium 41 : 7
Eckener-Gymnasium vs Albrecht-Dürer-Oberschule 47 : 3


WK II Jungen Vorrunde

Damit war das Team souverän in die Zwischenrunde eingezogen.
 
Am 6. Dezember 2018 spielte das Mädchenteam der WK II in der Max-Schmeling-Halle. Sie waren die Titelverteidigerinnen des Vorjahres. Neue Spielerinnen und Abgänge hatten das Gesicht der Mannschaft verändert.
 
 
Die Ergebnisse:
Eckener-Gymnasium vs Gretel-Bergmann-Gemeinschafts Schule 39 : 11
Eckener-Gymnasium vs Schule an der Dahme 30 : 12
Eckener-Gymnasium vs Droste-Hülshoff 6 : 42

WK II Mädchen Vorrunde
 
Trotz der schmerzlich hohen Niederlage im letzten Spiel kam die Mannschaft auf den 2. Platz und qualifizierte sich für die Zwischenrunde.
 
Zum Schluss mussten die Jungen der WK III am 18. Dezember an der Otto-Hahn-Schule antreten.
Da zwei Mannschaften kurzfristig abgesagt hatten, spielten unsere Jungen 4 mal 10 Minuten gegen den Gastgeber. Das einseitige Spiel endete 86 : 12.


WK III Jungen Eckener-Gymnasium (weiß) und die Otto-Hahn-Oberschule (schwarz)
 
Damit war auch die dritte Mannschaft in die Zwischenrunde eingezogen.
 
In der Zwischenrunde trifft man manchmal auch auf Gegner, gegen die man schon in der Vorrunde gespielt hat. So war es bei den Mädchen.
 
Am 15. Februar spielte man an der Albrecht-Dürer-Oberschule erneut gegen die Schule an der Dahme. Dieses Mal war der Widerstand der gegnerischen Mannschaft wesentlich größer, aber unsere Mannschaft setzte sich am Ende mit 54 : 45 durch und erreichte die Endrunde.


WK II Mädchen Zwischenrunde
 
Am 22. Februar spielte die Mannschaft der WK II Jungen in der Max-Schmeling-Halle in einem hochkarätig besetzten Zwischenrundenturnier. In der Vorgruppe B spielten wir gegen die ESZB. In einer engen und hochdramatischen Endphase gewannen wir 18 : 17. Gegen die Hans-Grade-Schule setzten wir uns mit 40 : 19 durch und wurden Gruppenerster der Gruppe B. Im Halbfinale mussten wir uns mit dem Zweiplatzierten der Gruppe A auseinandersetzen. Gegen das Barnim-Gymnasium gewannen wir nach einer überzeugenden Vorstellung mit 34 :18.
Da das Primo-Levi-Gymnasium auch alle Spiele gewonnen hatte, stand das Finale gegen unsere Mannschaft an. Es war ein würdiges Endspiel 30: 27 gewannen die Jungens vom Eckener-Gymnasium.
 
Platzierungen:
1. Platz Eckener-Gymnasium
2. Platz Primo-Levi-Gymnasium
3. Platz Evangelische-Schule-Zentrum-Berlin
4. Platz Barnim-Gymnasium
5. Platz Hans-Grade-Schule
6. Platz Gymnasium Steglitz


WK II Jungen Zwischenrunde
 
Jetzt mussten nur noch die Jungen der WK III nachziehen. In eigener Halle spielte man gegen die Teams von der Ernst-Reuter-Schule, der John-F.-Kennedy-Schule und dem Humboldt-Gymnasium.
Gegen die Ernst-Reuter-Schule gewannen die Jungen 14 : 8 und gegen die
John-F.-Kennedy-Schule 20 : 11.
Das Spiel gegen das Humboldt-Gymnasium war an Dramatik kaum zu überbieten. Sechs Sekunden vor Spielende führte unsere Mannschaft 15 : 14 und bekommt zwei Freiwürfe zugesprochen. Beide Freiwürfe verfehlen und die Gegenmannschaft erzielt in der Schlusssekunde beim letzten Gegenangriff einen erfolgreichen Korbwurf, 16 : 15 damit gegen uns.
Die Jungen belegen den zweiten Platz in diesem Turnier und sind trotz der Niederlage in der Endrunde.


WK III Jungen Zwischenrunde
 
Die Endrunde wird traditionell in der Max-Schmeling-Halle ausgetragen.
 
Die Jungen der WK III machten am 19. März 2019 den Auftakt. Die Gegner waren das Dathe-Gymnasium, das Primo-Levi-Gymnasium und das Schadow-Gymnasium. Auch wenn zwei Spiele bis zum Schluss ausgeglichen waren, wurden alle Spiele verloren.
 
Die Ergebnisse:
Eckener-Gymnasium vs Dathe-Gymnasium 21 : 28
Eckener-Gymnasium vs Schadow-Gymnasium 9 : 53
Eckener-Gymnasium vs Primo-Levi-Gymnasium 15 : 20


WK III Jungen Endrunde
 
Vierter Platz, knapp das Podium verpasst, trotzdem beim ersten Auftritt in der Form eine achtbare Leistung. Gratulation.
 
Die Mädchen folgten am 21. März 2019. In der Vorgruppe B traten wir gegen das Goethe-Gymnasium und gegen das Georg-Herweg-Gymnasium an. Das erste Spiel gegen das Georg-Herweg-Gymnasium wurde mit 11 : 27 verloren. Im zweiten Spiel war lange Zeit nicht zu erkennen, wer der Sieger sein würde. Am Ende setzte sich das Goethe-Gymnasium mit 17 : 12 gegen unsere Mädchen durch. Im Spiel um Platz 5 trafen wir zum dritten Mal auf die Schule an der Dahme und gewannen dieses Spiel knapp mit 23 : 19. Somit fünftbeste Mädchenmannschaft in Berlin in der Masterklasse. Gratulation.


WK II Mädchen Endrunde
 
Zwei Tage später standen die Jungen der WK II auf dem Parkett und mussten sich in der Vorgruppe mit dem Finalgegner aus der Zwischenrunde, dem Paul-Levi-Gymnasium, und der Schulfarm Insel Scharfenberg auseinandersetzen. In zwei hochklassigen Spielen setzte sich unsere Mannschaft mit 30 : 20 und 26 : 21 durch.
Im Halbfinale dann der große Auftritt gegen die Berlin Bilingual School. Keine Mannschaft konnte sich erfolgreich absetzen. Erfolgreiche Dreipunktwürfe und sichere Würfe von der Freiwurflinie führten dann letztendlich zu unserem verdienten 44 : 38 Erfolg.
Das Finale gegen das Schadow-Gymnasium auf dem Großfeld. Auch diese Mannschaft hatte alle Spiele bis zum Finale deutlich gewonnen. Bespickt mit Auswahl- und Vereinsspielern hatte es diese Mannschaft trotzdem lange Zeit schwer, sich deutlich abzusetzen. 40 : 19 stand es am Ende gegen uns, weil wir unter anderem die schnellen Gegenangriffe nicht wirksam bekämpfen konnten. Zweiter Platz in der Endrunde, ein sehr schöner Erfolg. Gratulation.


WK II Jungen Endrunde


Grundschulturnier im Streetball

 
Am 19. Februar 2019 fand Europas größtes Streetball-Turnier der Grundschulen in der Max-Schmeling-Halle statt. Traditionell unterstützen unsere Schüler dieses Turnier mit ca. 20 Helfer*innen im Organisationsbüro, im Auf- und Abbau der Korbanlagen und natürlich als Courtmonitore. Zum ersten Mal nahm auch ein Team von unserer Schule an diesem Turnier teil und belegte auf Anhieb den 4. Platz.



Das „Organisationsbüro“ mit Lilia und Julika.


#
Aufmerksame Courtmonitore mit Ole, Tian und Carrie.


Das erfolgreiche Team mit Lukas, Selim und Fabius. Glückwunsch zum 4. Platz.

In der Spring-League Berlin waren wir am 05. Mai 2019 Gastgeber auf unserem Schulhof. Hier spielen zwei Streetballteams mit je drei Spielern auf einen Korb. Die Mannschaften wurden teilweise erst vor Ort zusammengestellt und kamen aus verschiedenen Bezirken Berlins. Unsere Schüler bildeten selbst Teams oder halfen bei der Organisation.



Spring League Turnier auf dem Eckener-Schulhof.



Lilia und Eli als Courtmonitore

Am 28. und am 29. Mai 2019 dann der alljährliche Saisonabschluss mit dem Outdoor-Streetballturnier der Berliner Schulen. Am 28. Mai traten die Oberschüler an und am 29. Mai die Grundschüler. Auch hier treten traditionell viele Mannschaften unserer Schule an. Der Spaßfaktor spielt hierbei die größere Rolle als der Leistungsgedanke, auch wenn trotzdem jeder gewinnen will. So wird das Team oftmals nicht aus den besten Einzelspielern gebildet, sondern aus den Spielern und Spielerinnen, die am liebsten zusammenspielen wollen. Ein Jungenteam unserer Schule errang den 3. Platz und weitere Mannschaften scheiterten knapp am Halbfinale.



Dritter Platz für unser Jungenteam mit Lukian, Selim und David. Herzlichen Glückwunsch.



Spannende Spiele auch mit unseren anderen Jungenteam.

 

 

 
 

Aktuelle Termine

12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
12 Aug 2019;
12:00AM
Kurs- und Klassenfahrten
26 Aug 2019;
12:00AM
Kennenlernfahrten 5a, 5m1, 7b, 7m2
Zum Seitenanfang