Musical 2014

Hier gibt es einige Bilder zum Musical

Musical 2012

Die Aufführungen 19. - 23. März 2912 gibt es als Doppel-DVD mit beiden Casts. Wenden Sie sich bitte an die Technik-AG. 

 

 

 

Bilder unsrer Musikabende und unseres Musicals

Musical 2009

Musical 2014

Bilder zum Musical

Musik

Es ist Konzept unseres Fachbereiches, dass der Regelunterricht und die anderen musikalischen Aktivitäten an unserer Schule nicht isoliert betrachtet werden, sondern als Bestandteile einer umfassenden Schulmusik verstanden werden. Wir bieten den Schülern durch ein vielfältiges Angebot die Möglichkeit, musikalische Fähigkeiten individuell zu erwerben bzw. weiterzuentwickeln.

Die Bandklasse in der Eckener-Oberschule

Die Bandklasse ist ein Angebot unserer Schule an musikalisch interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler. Die Bandklasse wird in Kooperation mit der Musikschule Tempelhof-Schöneberg von uns realisiert.Das Konzept sieht vor, dass eine unserer 7. Klassen musikalisch speziell gefördert wird, und zwar im Bandmusizieren mit den gebräuchlichen Bandinstrumenten E-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Gesang und Schlagzeug. Jeder Schüler wählt eines dieser Instrumente und hat die Möglichkeit dieses professionell unterstützt zu lernen.Die Schülerinnen und Schüler erhalten zu den üblichen zwei Stunden Musikunterricht eine zusätzliche Stunde Instrumentalunterricht, der in kleinen Gruppen stattfindet. Die Schüler erlernen unter Anleitung der Instrumentallehrer aus der Musikschule ihr Instrument und üben Stücke, die dann gemeinsam mit den anderen in einer Band gespielt werden.Auch im "normalen" Unterricht wird daran angeknüpft: In einer Stunde wird die Klasse in 4-5 Bands eingeteilt und diese üben gemeinsam die vorbereiteten Stücke, auch hier werden die Proben von den Musikschullehrern geleitet. Die andere Stunde findet im Klassenverband statt, es wird der musiktheoretische Stoff anhand der aktuellen Stücke aufbereitet und vertieft.Die Schüler können sich ihre Instrumente selber wählen. Es ist nicht nötig, dass sie ihr Instrument schon beherrschen, es muss aber die Bereitschaft vorhanden sein zu üben. Für den allerersten Anfang haben wir Instrumente, die wir den Schülern zur Verfügung stellen können, auf Dauer haben wir aber leider keine Leihinstrumente. Selbstverständlich beraten wir gerne bei der Anschaffung, gute Anfängerinstrumente sind gar nicht so teuer.Bei diesem Konzept wird auf sehr sinnvolle Weise die Verknüpfung von Theorie und Praxis verwirklicht und die Schüler können sich sehr individuell entwickeln. Aber auch das soziale Miteinander wird durch die gemeinsamen Proben entwickelt und gefördert.Diese spezielle Förderung gilt nur für die 7. und 8. Jahrgangsstufe, danach haben die Schülerinnen und Schüler wieder den "normalen" Musikunterricht.Das Angebot richtet sich an musikalisch interessierte und engagierte Schülerinnen und Schüler und kostet ungefähr 25 Euro monatlich. Der genaue Preis hängt von der Schülerzahl ab und wird dann mit der Musikschule festgelegt. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dafür qualifizierten Instrumentalunterricht, können unter Anleitung in einer Band spielen und sich außerdem bei den vielfältigen musikalischen Ag-Angeboten unserer Schule verwirklichen.

Chor-Arbeitsgemeinschaften

An unserer Schule gibt zwei Chor-Arbeitsgemeinschaften: den Chor 1 (5.-7. Klassen) und den Chor 2 (8. Klassen bis Oberstufe). Wir erarbeiten in erster Linie moderne Stücke und treten regelmäßig auf.

Außerdem bieten wir im Ensemblekurs für die Oberstufe Chorarbeit an.

Bläser-Ensemble und Saxophonunterricht

Unser Bläser-Ensemble bietet die Möglichkeit neben klassischen Werken schwerpunktmäßig Jazz zu musizieren.

Die Schüler haben darüber hinaus die Möglichkeit bei einem Instrumentallehrer an unserer Schule Saxophon zu erlernen.

Violin-Arbeitsgemeinschaft und Violinunterricht

Wir bieten Violinunterricht in einer Arbeitsgemeinschaft und auch in Kooperation mit der Musikschule als Einzelunterricht an unserer Schule an. Alle Streicher spielen projektgebunden (z. B. bei Musicalaufführungen) im Ensemble.

Gitarren-AG

Anfänger und Fortgeschrittene können in dieser Arbeitsgemeinschaft das Instrument erlernen bzw. ihr Können vertiefen. Besonders begabte und interessierte Gitarristen werden durch eine Kooperation mit der UdK Berlin an Dozenten vermittelt.

Projekte

Wir bündeln unsere musikalische Arbeit in verschiedenen Aufführungen.

So gibt es am Ende des Schuljahres zwei Musikabende mit klassischem und modernem Schwerpunkt, Bandabende ausschließlich mit Schülerbands, die Teilnahme am Weihnachtssingen der Tempelhof-Schöneberger Schulen und wir sind Veranstaltungsort für das Tempelhof-Schöneberger Schulspektakel.

In unregelmäßigen Abständen erarbeiten wir Musicals (z. B. „Der kleine Horrorladen“, „We Will Rock You“) und nehmen sehr aufwändig CDs in einem Tonstudio auf.

Damit sich unsere Musiker auch über die „AG Grenzen“ hinweg kennen lernen, fahren wir jedes Jahr auf eine Musikfahrt, auf der wir intensiv proben.