Folgende 17 Schülerinnen und Schüler erreichten das Finale am 05. April 2014

Platz Name Klasse, Jahrgang, Geschlecht

1. Hakan Dündar,7m2, 2001, männlich

5. Kornelia Klemm, 12 1996, weiblich

5. Arthur Wolff, 8l, 1999, männlich

5. Alexander Bünger, 6e, 2003, männlich

7. Jelena Milojkovic, 7e, 2001, weiblich

7. Sercan Kirkan, 9l, 1998, männlich

8. Theresa Tietze, 7e, 2001, weiblich

8. Merve Dogu, 8f, 1999, weiblich

9. Carolin Mayer, 7e, 2001, weiblich

9. Dominik Hollidt, 10lf2, 1998, männlich

9. Oguz Pinar, 7m2, 2001, männlich

10. Kaan Yumruk, 9l, 1997, männlich

12. Salih Erdil, 8l, 2000, männlich

12. Paul Böhme, 7m2, 2001, männlich

14. Zoe Zuhse, 9l, 1999, weiblich

14. Miles Römer, 8lf, 2000, männlich

15. Niklas Kühne, 9e, 1999, männlich

Knapp das Finale verpasst haben:

16. Alexander Barczynski, 7b, 2001, männlich

17. David Merz, 7m2, 2001, männlich

18. Marvin Döring, 7e, 2001, männlich

19. Noah Lander, 7e, 2001, männlich

Der Vattenfall Crosslauf 2013 im Mariendorfer Volkspark fand bei schönstem Wetter statt. Unsere Schule meldete 102 Schülerinnen und Schüler von der 12. Jahrgangsstufe bis hin zur 6. Klasse. Strecken zwischen 3 500m und 2 200m mussten bewältigt werden. Zwölf Oberschulen des Stadtbezirks Tempelhof-Schöneberg schickten ihre besten Läuferinnen und Läufer an den Start. 584 Schülerinnen und Schüler erreichten das Ziel und konnten somit gewertet werden. Die besten Fünfzehn eines jeden Jahrganges dürfen am Berliner Finale am 05. April 2014 im Olympiastadion teilnehmen. Auch das Eckener-Gymnasium wird im Berlin-Finale vertreten sein.

Von den vielen guten und sehr guten Leistungen sind aller Läuferinnen und Läufer ist der Start-Ziel-Sieg von Hakan Dündar (Jahrgang 2001, 7m2) besonders hervorzuheben. In einem sehr beherzten Lauf gewann er mit 22,8s vor dem Zweitplazierten. Herzlichen Glückwunsch.

In einigen Läufen starteten mehr als 80 Schüler. Da war Durchsetzungsvermögen gefragt.
Hakan Dündar (7m2) bei seinem Zieleinlauf
Sieger des Jahrganges 2001: Hakan Dündar (Eckener-Gymnasium)
Den hervorragenden 5. Platz erreichte Arthur Wolff (8l, 1999)
Im Jahrgang 2001 der Mädchen hieß das Motto: Schön zusammenbleiben. Platz 7, 8 und 9 für
Ein Jahrgang, eine Klasse; Jelena Milojkovic (7e, 2001). Theresa Tietze (7e, 2001) und Carolin Mayer (7e, 2001) mit ihren Urkunden
Paul Böhme (7m2, 2001) bei seinem Zieleinlauf. 12. Platz, Finalteilnahme gesichert, Gratulation
Salih Erdil (8l, 2000) ist im Ziel. 12. Platz, ebenfalls die Finalteilnahme gesichert, Gratulation
Noah Lander (7e, 2001) läuft ins Ziel. Hervorragend gelaufen und mit Platz 19 die Finalteilnahme nur knapp verpasst